Grafikprobleme nach dem Windows 10 Update beheben

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Grafikprobleme in Windows 10 nach einem Update beheben können. Insbesondere das Jubiläumsupdate hat vielen Windows-Anwendern mehr Schaden als Nutzen gebracht. Glücklicherweise ist die Lösung relativ einfach.

Windows 10: Grafikprobleme nach dem Update beheben – so funktioniert das Ganze

Windows 10: Grafik-Probleme beheben Grafikprobleme nach einem Update sind auf den Grafikkartentreiber zurückzuführen. Sie können es beheben, indem Sie diesen Schritten folgen:

  1. Öffnen Sie den Geräte-Manager.
  2. Suchen Sie den Punkt “Grafikkarte” und sehen Sie sich die installierten Geräte an.
  3. Doppelklicken Sie auf die angezeigte Grafikkarte.
  4. Im folgenden Dialogfenster müssen Sie nun sehen, ob “Microsoft Basic Display Adapter” oder eine falsche Grafikkarte angezeigt wird.
  5. Klicken Sie in diesem Fall mit der rechten Maustaste auf die Grafikkarte und wählen Sie “Deinstallieren”.
  6. Starten Sie Ihren PC neu, damit Windows die Grafikkarte erneut erkennt und den Treiber neu installieren kann.

Behebt Grafikprobleme mit Windows 10: AMD und Nvidia

Etwas schwerer bei AMD und Nvidia Wenn Sie eine Grafikkarte von AMD oder Nvidia installiert haben, sollten Sie den gesamten Treiber neu installieren. Dadurch werden Probleme mit zukünftigen Updates vermieden:

  1. Deinstallieren Sie den vorhandenen AMD- oder Nvidia-Treiber.
  2. Laden Sie hier den neuesten Treiber für AMD oder Nvidia herunter.
  3. Installieren Sie den entsprechenden Treiber erneut, um die Grafikprobleme zu beheben.

Kein Ton unter Windows 10: Was Sie tun können Video abspielen In den nächsten praktischen Tipps zeigen wir Ihnen, wie Sie automatische Updates unter Windows 10 deaktivieren, einzelne Updates rückgängig machen und ganze Updates deinstallieren können.

Weitere Anleitungen zum Thema

Windows 10 kann auf dem Datenträger nicht installiert werden – MBR Fehler beheben DIeser Tipp beschreibt, wie man MBR Fehler beheben kann, wenn Windows nicht installiert werden kann. Die modernsten PCs und Laptops nutzen seit Windows 8 das neue UEFI (Unified Extensible Firmware Int...
Ordner kann nicht gelöscht werden in Windows 10 Wenn ein Ordner nicht gelöscht werden kann, ist eine Datei aus dem Ordner oder Ordner selbst in der Regel noch irgendwo geöffnet. Dies ist oft der Fall, auch wenn Sie tatsächlich alle Programme geschl...
Microsoft Edge ist verschwunden – was tun? Wenn Ihr Microsoft Edge-Browser plötzlich verschwindet, kann der Grund dafür nicht immer erkannt werden. In diesem Praxis-Tipp zeigen wir Ihnen, was Sie in diesem Fall tun können. Microsoft Edge ist ...
Apps starten nicht in Windows 10 Wenn Apps unter Windows 10 nicht mehr starten, Fehler der in der Regel schnell behoben werden. Was Sie tun können, damit Ihre Apps wieder richtig funktionieren, zeigen wir Ihnen in diesem Praxis-Tipp....

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.