Ordner mit blauen Pfeilen – was ist das?

Einige Ordner werden unter Windows mit zwei blauen Pfeilen angezeigt. Diese dürfen Sie nicht löschen. Wir klären und zeigen, was die blauen Pfeile bedeuten und wie man die Pfeile loswird.

Windows 10: Ordner mit zwei blauen Pfeilen

Ordner mit blauen Pfeilen
Ein blauer Pfeil auf einem Ordner bedeutet, dass er komprimiert wurde. Die Kompression wurde hauptsächlich für das gesamte Laufwerk durchgeführt, um Platz zu sparen. Sie werden keine Probleme beim Arbeiten oder Spielen am PC bemerken. Wenn Sie die Komprimierung abbrechen möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie Computer, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk oder die Partition.
  2. Wählen Sie nun “Eigenschaften”.
  3. Nun müssen Sie die Markierung von “Laufwerk komprimieren, um Platz zu sparen” entfernen .
  4. Als nächstes erscheint ein neues Fenster, in dem Sie dies erneut bestätigen müssen.
  5. Windows beginnt nun, die Kompression zu entfernen. Dies kann je nach Größe der Dateien ein bis zwei Stunden dauern. Sie können den Prozess jederzeit abbrechen und später wieder starten.

Weitere Schritte mit den Ordnern

Wie Sie Speicherplatz auf der Festplatte freigeben und einen Wiederherstellungspunkt unter Windows festlegen zeigen wir hier.

Weitere Anleitungen zum Thema

Windows 10: Einstellen von Datum und Uhrzeit – so funktioniert es Wenn Windows 10 ein falsches Datum oder eine falsche Uhrzeit anzeigt, müssen Sie die Daten manuell einstellen. Alternativ können Sie auch eine automatische Synchronisation über das Internet aktivieren...
Windows 10: Administratorkonto aktivieren – so gehts Windows 10 bringt einige interessante Neuigkeiten. Beispielsweise müssen Sie das Administratorkonto manuell einschalten, um die volle Funktionalität zu nutzen. Lesen Sie hier, wie Sie das machen. So ...
Externe Festplatte wird nicht erkannt in Windows 10 – was tun? Auch unter Windows 10 kann es vorkommen, dass eine externe Festplatte nicht erkannt wird. Was Sie in einem solchen Fall tun können, erklären wir Ihnen in diesem Praxis-Tipp. Externe Festplatte wird u...
Überprüfen, ob die Grafikkarte DirectX 12 kompatibel ist – so geht es Windows 10 ist, genau wie Windows 7 und Windows 8.x, in der Lage bei der installierten Hardware, wie beispielsweise der Grafikkarte, zu überprüfen, ob diese für DreictX – 12 geeignet ist. Für die Info...

You may also like...