Tricks für das Windows 10 Startmenü

Das beliebte Windows 10 Startmenü wird in einem neuen Design zurückgebracht. Hier erfahren Sie, wie Sie sich das Startmenü aus Windows 7 zurückholen können und andere Tipps und Tricks für das neue Startmenü.

Das neue Startmenü für Windows 10

Das neue Startmenü für Windows 10
Das neue Startmenü hat alle klassischen Funktionen aus dem Windows 7 Startmenü, diese wurden nur überarbeitet.

  • Durch diese Änderungen ist es nicht leicht, sofort alle Funktionen zu verstehen.
  • Es gibt eine Höchstanzahl von 512 Programmen

Anpassen der Kacheln und Buttons vom Startmenü für Windows 10

Anpassen der Kacheln und Buttons vom Startmenü für Windows 10
Das neue Startmenü von Windows 10 kann mit vielen Möglichkeiten angepasst werden.

  • Über einen Rechtsklick können Sie unter „Größe ändern“ das Format und die Größe der einzelnen Kacheln anpassen.
  • Sie können die Anordnung und die Position der einzelnen Kacheln und Kachel – Gruppen über die Windows – Einstellungen „Personalisierung Start“ anpassen. Ebenso können Sie dort auch festlegen, welche Apps links der Kacheln im Startmenü angezeigt werden sollen.
  • Bis auf den Vollbildmodus sind alle Funktionen aktiviert. Der Vollbildmodus ähnelt dem SmartScreen von Windows 8 und kann zugeschaltet werden.
  • Wenn Ihnen das Startmenü zu groß ist, können Sie dieses wie ein Fenster größer oder kleiner ziehen. Ebenso können Sie die Farbe des Menüs sowie die Farbe der Kacheln unter dem Menüpunkt „Farben“ beliebig ändern.

Eigene Kacheln im Startmenü von Windows 10 hinzufügen

Eigene Kacheln im Startmenü von Windows 10 hinzufügen
Unter Windows 10 können Sie auch eigene Kacheln erstellen.

  • Sie finden eine Liste (alphabetisch sortiert) aller Anwendungen, die Sie als Kacheln in das Startmenü einfügen können, unter „Alle Apps“.
  • Per Drag&Drop können Sie die gewünschte App an die von Ihnen ausgewählt Stelle ziehen.
  • Ebenso können Sie Live – Kacheln aktivieren und deaktivieren, sowie über einen Rechtsklick entfernen.
  • Über das Kontextmenü können Sie unter dem Menüpunkt „An den Start anheften“ Windowsprogramme, einzelne Laufwerke oder den Papierkorb als Kachel über das Startmenü anheften.

Weitere Anleitungen zum Thema

So können Sie unter Windows 10 das Cortana-Suchfeld in der Taskleiste verkleinern oder ausblenden Über das Suchfeld in der Taskleiste unter Windows 10 können Sie Suchbegriffe eingeben und Cortana wird Ihnen alle nützlichen Online – und Offline – Ergebnisse anzeigen. Dieses Suchfeld ist unter Windo...
Taskleiste transparent machen in Windows 10 In Windows 10 können Sie die Taskleiste, das Startmenü und das Info Center transparent machen. Wo Sie die notwendigen Einstellungen finden, erfahren Sie in diesem Artikel. Machen Sie die Taskleiste i...
So richten Sie WebDAV unter Windows 10 ein Wenn Sie einen Cloud – Speicher als Netzlaufwerk einbinden möchten, können Sie dies über WebDAV machen. Der Cloud – Speicher wird dann als eigenes Laufwerk erscheinen. Hier erfahren Sie Schritt für Sc...
Den Bildschirmschoner in Windows 10 einrichten und aktivieren Sie können unter Windows 10 den klassischen Bildschirmschoner einrichten und aktivieren, obwohl Windows 10 einen eigenen Lockscreen besitzt. Hier erfahren Sie, wie Sie dabei vorgehen müssen. Den Bild...

You may also like...

2 Responses

  1. 11. September 2018

    […] Wetter-App von Microsoft ist von Anfang an vorinstalliert. Mit der Funktion”Live Tiles” können Sie das aktuelle Wetter und eine 3-Stunden-Vorhersage direkt im Startmenü sehen. […]

  2. 23. Oktober 2018

    […] Auf der nächsten Seite zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Startmenü unter Windows 10 anpassen können. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.